NaturFreunde Bad Staffelstein e.V.
 

Termine / Veranstaltungen


Skitouren rund ums Krimmler Tauernhaus

Beginn:18.02.2022
Ende:21.02.2022

Rund um das ruhig gelegene und im Winter wenig frequentierte Krimmler Tauernhaus im Nationalpark Hohe Tauern gibt es sehr schöne, weitläufige Skitourenmöglichkeiten. Hier werden wir nach unserer Anreise am Freitag (mit Zustieg zum Haus) drei abwechslungsreiche Tourentage verbringen. Je nach Schnee- und Wettersituation können wir kurze wie auch lange Touren unternehmen.
Gebiet: Hohe Tauern – rund ums Krimmler Tauernhaus

Unterkunft: Krimmler Tauernhaus – Übernachtung mit Halbpension

Treffpunkt: Gegen Mittag in Krimml (wird bei Anmeldung bekanntgegeben)

Schwierigkeit: mittelschwere bis anspruchsvolle Skitouren (je nach Teilnehmer)

Voraussetzung: Aufstiege mit ca. 1200 - 1600 hm, Gehzeit: ca. 3 - 6 h,
sicherer Stemmschwung im Tiefschnee, Kondition für Aufstieg und Abfahrt.
Ausrüstung: Ski mit Tourenbindung und passenden Fellen, passende Harscheisen, 3-Antennen-LVS-Gerät, Lawinenschaufel, Sonde, Notfallausrüstung, übliche Skitourenbekleidung, Erste-Hilfe sowie Biwaksack sofern vorhanden.
(LVS-Gerät, Schaufel und Sonde können vom Verein auch ausgeliehen werden, bitte bei Anmeldung mit angeben)
Verpflegung: Tagesproviant ist für die gesamte Zeit mitzunehmen, Verpflegungsmöglichkeiten im Haus früh und abends vorhanden.

Leitung: Tim Wehner
Anmeldung: bis 06.02.2022 per E-Mail an bergsport@naturfreunde-badstaffelstein.de



Zurück zur Übersicht


Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an Touren / Ausbildungen / Veranstaltungen der NaturFreunde Bad Staffelstein erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.
Der Bergsport stellt durch eine Vielzahl von subjektiven und objektiven Gefahrenquellen eine Aktivität mit erhöhtem Unfall- bzw. Verletzungsrisiko dar.
Jeder Teilnehmer verzichtet auf die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen jeglicher Art gegen den Tourenleiter/ Ausbilder/ Verantwortlichen oder andere Tourenteilnehmer soweit nicht durch die bestehende Haftpflichtversicherung der Schaden abgedeckt ist.
Für die Teilnahme von Minderjährigen ist eine schriftliche Einwilligungserklärung der gesetzlichen Vertreter Voraussetzung.